Sitemap  |  

Impressum  |  

AGB  |  

Datenschutz  |  

Sie sind hier: 

>> AFF-Ausbildung  >> AFF-Schnupperkurs 

Der Beginn zum Fallschirmspringer

 

Vielleicht sind Sie schon immer neugierig auf das Fallschirmspringen, wollen jedoch erst einmal “schnuppern”, ob der Sport auch wirklich zu Ihnen passt?

Unser AFF-Schnupperkurs ist für Unentschlossene genau das Richtige.

Kursablauf:

Gestartet wird identisch zum AFF-Kurs mit einer intensiven Theorie- und Praxiseinweisung über ca. 1,5 Tage. Hier werden alle notwendigen Kenntnisse für den ersten Sprung vermittelt und trainiert.

So können Sie sich vom ersten Sprung ab sicher fühlen, dass die Ausübung dieses wunderbaren Sports für Sie zum echten Erlebnis wird.

 

Bereits am zweiten Kurstag sind Sie bereit, den ersten Levelsprung aus 4000 Metern zu absolvieren. Die beiden erfahrenen AFF-Lehrer halten Sie vom Absprung bis zur Schirmöffnung fest, damit Sie sich an den freien Fall (ca. 50 Sekunden) gewöhnen können.

 

Das Lernprogramm für den ersten Sprung beinhaltet die Einnahme der richtigen Körperhaltung, Höhenkontrolle, Blickkontakt zu den Lehrern, Scheingriffübungen und das Öffnen des Fallschirmes in 1.500 Metern Höhe. Auch bei Schirmfahrt und Landung werden Sie von den Lehrern per Funkkontakt unterstützt.

Der Schnupperkurs endet nach dem ersten Levelsprung, doch Kurzentschlossene können gleich im Anschluss den kompletten AFF-Kurs belegen.

Voraussetzungen

Druckbare Version